Abschluss Projekt TECSOL

Zurück zu Gast bei Partnern: Abschluss Projekt TECSOL und Vorbereitung des nächsten IIW SAP-Lehrgangs in Brasilien

Zurück zu Gast bei Partnern: Abschluss Projekt TECSOL und Vorbereitung des nächsten IIW SAP-Lehrgangs in Brasilien

Dankenswerterweise konnten wir im November 2021 nach insgesamt vierjähriger Laufzeit unsere letzte von insgesamt vier Reisen nach São Paulo antreten, um das Projekt TECSOL abzuschließen.

Gemeinsam mit unserer Brasilien-Spezialistin Carla von dem Bach-Zelewski nahmen Rigo Peters und Sarunas Plenaitis den langen Weg auf die Südhalbkugel auf sich und besuchten die Partner vor Ort.

Dort angekommen freuten wir uns darüber, dass inzwischen alle Teilnehmenden des ersten Lehrgangs zum IIW International Welding Specialist, der im Sommer diesen Jahres abgeschlossen wurde, beruflich aufgestiegen und mit mehr Verantwortung in den lokalen Unternehmen betraut worden sind.

In den Räumen der AHK São Paulo durchliefen wir in vier Tagen einen spannenden Gesprächs- und Konferenzmarathon, in dessen Rahmen wir mehr als 30-mal in den Dialog mit Teilnehmer:innen, Unternehmen und Bildungseinrichtungen treten konnten.

Voller neuer Einsichten und Tatendrang blicken wir nun optimistisch in das neue Jahr und freuen uns auf den schon bald beginnenden Kurs ab März 2022.

Unser Dank geht sowohl an das Bundesministerium für Bildung und Forschung für die Förderung im Rahmen des Programms „Internationalisierung der Berufsbildung“ unter dem FKZ: 01BE17006B als auch an die Kolleg:innen vom Deutsches Zentrum für Luft-und Raumfahrt e.V. für die Projektträgerschaft!